Auch gern gelesen

Orson Scott Card: Das große Spiel.
Patrick Rothfuss: Der Name des Windes.
Kristof Magnusson:  Das war ich nicht und Zuhause.
Simon Beckett:  Die Chemie des Todes.
Stieg Larsson: Verblendung, Verdammnis und Vergebung.
Martin Suter: Der Koch
Gerbrand Bakker: Oben ist es still
Tillman Rammstedt: Der Kaiser von China
Friedrich Ani: Die Tat

Die Kommentarfunktion zu diesem Beitrag wurde deaktiviert.